• Route downloaden op garmin edge 800

    by  • June 23, 2020 • Uncategorized

    Im folgenden Video wird erläutert, wie Sie einen GPX von RouteYou auf Ihr Gerät herunterladen. Bitte folgen Sie den Schritten unten: Hinweis: Der gleiche Download kann wiederholt aufgerufen werden, jederzeit von Firefox aus, indem Sie einen neuen Tab öffnen und das Download-Symbol berühren. Dies ist nützlich, um zu sagen, wenn Sie auch die Route in der OS Maps App kopieren möchten, um zu folgen. Dann laden Sie die GPX-Spurdatei der Route auf den Computer herunter Jetzt zeigt MapInstall “fenix Fake (Unit ID 0) (Unit ID 0)” als Gerät an, auf dem Sie Karten installieren können, wenn die fake-garmin-sd.dmg gemountet ist. 11) Der neu heruntergeladene Kurs sollte auf dem Garmin-Gerät unter Kurse->Gespeicherte Kurse zur Verfügung stehen. Vielen Dank für die Anweisungen. Plötzlich funktioniert jede Karte, die ich jetzt herunterlade, nicht und ich erhalte eine Nachricht auf meinem Edge 520: Cant unlock Map. Wenn ich eine Route in meinem Garmin Edge Touring als Kurs speichere, kann ich sie auf dem Bildschirm sehen, das Gerät zeigt auch an, wann ich z.B. “off course”, aber ich bekomme keine Navigationsanweisungen (die weißen Pfeile, die eine Richtungsänderung anzeigen). Wie behebe ich das? Danke! nur herunterladen Japan jetzt. Grüße von Wassenaar Dieser Schritt ist sehr einfach – schließen Sie einfach das Garmin über das USB-Kabel an den PC an und öffnen Sie den Datei-Explorer (Windows) oder Finder (Mac). Auf diese Weise können Sie Ihre Garmin-Karte und möglicherweise Ihre SD-Karte anzeigen.

    Oft erhalten Sie übrigens ein Pop-up mit einer Frage – wählen Sie einfach “Öffnen Sie den Ordner, um Dateien anzuzeigen” Wenn Sie eine SD-Karte in Ihrem Garmin haben, müssen Sie zwei Pop-ups erhalten – eines für den internen Speicher im Garmin und eines für die SD-Karte. Öffnen Sie den Garmin-Ordner und dann den Ordner NewFiles. Kopieren Sie Ihre GPX / TCX-Datei in den Ordner /NewFiles. Dann können Sie den Garmin Edge 800 vom Computer trennen. Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen auf dem Edge 800 korrekt sind. Das Garmin verfügt über alle möglichen Optionen für Dinge wie Neuberechnung von Routen, wenn Sie schief gehen, oder um bestimmte Arten von Straßen zu vermeiden, und so weiter. Wenn sie nicht richtig eingerichtet sind, haben Sie Probleme beim Navigieren mit Garmin Edge 800. Ich finde die Schattierung/Klarheit der Garmin-Karten generell besser/optimiert. Aber beides ist perfekt funktional. Sie erhalten jedoch auch keine topografischen Konturlinien, wenn Sie die kostenlosen Karten verwenden.

    About